Hochschule Kempten

Hochschule Kempten
Camping-Neuland

Die Menschen vor Ort wollen mitgestalten und entscheiden – so auch am bayerischen Riegsee. Konkret haben sich die Riegseer gefragt: Wie können wir unseren Campingplatz neu gestalten? Dieser Frage hat sich das Team der Studentinnen und Studenten der Hochschule Kempten und der Technischen Universität München angenommen. Die Kemptner punkten mit ihrer Kompetenz im Tourismus-Management und machen Check-in und Check-out so digital wie möglich. Die Münchner vom Lehrstuhl „Entwerfen und Holzbau“ kümmern sich z.B. darum, wo künftig das Restaurant steht. So bringt jeder seine Stärken ein – so packen Hochschule und Universität gemeinsam an.
(Foto: Fabian Schneider und Raphael Grossmann, TUM)

Hochschule Kempten
KLEVERTEC

Der E-Commerce von Lebensmitteln nimmt stetig zu – doch wie gelingt ein sicherer, nachhaltiger Transport zum Endverbraucher? Mehr denn je sind wir hierzu auf Antworten angewiesen. Wir fragen die Hochschule Kempten, genauer gesagt: KLEVERTEC.
Wen fragen Sie?
(Foto: HaW Kempten)

Hochschule Kempten
ADrive Living Lab

Heute schon die Mobilität von Morgen erleben und „erfahren“?
Kein Problem: Im ADrive Living Lab der Hochschule Kempten fahren Sie schon jetzt auf der Überholspur, die nur ein Ziel kennt – Zukunft!
(Foto: HaW Kempten)